Energielabel an Heizkesseln und Warmwasserbereitern wird ab 26.09.2015 zur Pflicht (EU-Regelung)

Die europäische Kommission schreibt mit der Ökodesign-Verordnung vor, das an die in die EU in Verkehr gebrachten Heizkessel und Warmwasserbereiter bis zu gewissen Nennleistungen bzw. Speicherinhalten Mindestanforderungen gestellt werden, die durch Energielabel auf den Geräten herstellerseitig zu kennzeichnen sind, so wie es der Verbraucher beispielsweise schon von modernen Energiesparlampen kennt.

Quelle: https://www.umweltbundesamt.de/themen/wirtschaft-konsum/produkte/oekodesign/oekodesign-richtlinie-aktuelles